Seminar ‚Konstruktiver Umgang mit Macht‘ – Fotoshooting für ein Plakat

Fotoshooting für's Plakat, Seminar von Marie-Charlott Grude
Fotoshooting für das Plakat: Oliver Hübner, Luana Dziemba, Karin Grahn, Marie-Charlott Grude

Für das nächste Tagesseminar „konstruktiver Umgang mit Macht“ von Oliver Hübner und mir, Marie Charlott Grude fand einen Tag nach Christi Himmelfahrt ein Fotoshooting statt. Mitten im Herzen von Schwerin, in der schönen Naturheilpraxis „Raum für Gesundheit“ von Gabriele Dziemba und Olaf Rauf befindet sich ein Raum, der oft zum Fotografieren genutzt wird und auch Ort unseres Shootings war.

Gepost wurde vor Luana Dziembas Linse. Luana liebt es die Momente und Menschen in Ihrer Natürlichkeit festzuhalten. Hochzeiten, Taufen und einen Abi-Ball hat sie bereits fotografiert. Noch sieht Luana das Fotografieren als leidenschaftliches Hobby, aber arbeitet darauf hin, es bald beruflich auszuüben. Dass sie das Zeug dazu hat, haben wir nun an unseren eigenen Bildern bewiesen bekommen. Die Arbeit mit ihr hat uns viel Spaß bereitet.
Während des Filmkunstfestes in Schwerin Anfang Mai kam die Idee der szenischen Darstellung unseres Seminarthemas. Die Fotos sollen später in Form eines Plakats publik werden und für das Seminar am 19. Oktober werben.

Häufig im beruflichen Umfeld: Machtsituationen

Nach Gesprächen mit Kunden aus der letzten Zeit kristallisierte sich heraus, dass Machtdemonstrationen in vielen Branchen, wie zum Beispiel der Behörde, auftauchen. Wir möchten neue Interessenten ansprechen, die auf der einen Seite Lorenz & Grahn noch nicht kennen und auf der anderen Seite mehr Sicherheit gewinnen wollen, im Umgang mit destruktivem Verhalten der Kollegen.

Fotosession Umgang mit Macht
Umgang mit Macht: Fotosession mit Marie Charlott Grude und Oliver Hübner – Foto: Luana Dziemba

Arbeitssysteme mit Hierarchien oder starkem Wettbewerb bieten einen Nährboden für Machtkämpfe jeglicher Art. Dabei das eigene Wohlbefinden aufrechtzuerhalten und seine Ziele mit Freude und Energie zu verfolgen, ist die Kunst.

Unsere Gestaltung soll die Botschaft vermitteln, dass Macht positiv umgedeutet werden darf. Dazu hilft es, die belastenden Aspekte aus einer anderen Perspektive zu betrachten. Wie Sie in eine konstruktive Stellung kommen, lernen Sie in unserem Seminar. Des Weiteren spiegelt die schauspielerische Darstellung unser praktisch orientiertes Programm sehr gut wider, in dem Ihre individuellen Situationen mit einbezogen werden.

Also halten Sie die Augen auf! Vielleicht entdecken Sie unsere Plakate auch auf Ihren Wegen. Oder wir sehen uns bei dem Tagesseminar im Oktober.

Plakat Umgang mit Macht
Plakat Umgang mit Macht – Gestaltung: Laura Grahn, Fotos: Luana Dziemba (Klick groß)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.